Programm

FC Live FC verpasst erneut Befreiungsschlag

Es hat wieder nicht geklappt. Es ist mittlerweile ein echtes Trauerspiel. Auch im neunten Versuch gelingt dem 1. FC Köln nicht der erste Saisonsieg. Und das gegen das momentan zweitschlechteste Team der Liga.


0:0 im Heimspiel gegen Werder Bremen. Chancen waren genügend da. Allein Sehrou Guirassy hätte drei oder vier Tore machen können, eins davon sogar müssen, als er quasi auf der Linie stehend vor dem leeren Tor verstolpert. Es ist wie verhext. Und der Punkt ist für den FC in dieser Situation gegen diesen Gegner zu wenig.

Weiter geht es für den FC schon am Mittwoch bei Hertha BSC in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Anpfiff im Olympiastadion ist um 18.30 Uhr. Radio Köln ist für Sie ab 18 Uhr live dabei.

In der Bundesliga geht es am Samstag mit dem Derby bei Bayer Leverkusen weiter.

Von allen Spielen gibt es wie gewohnt die 90 Minuten-Reportage im Netz auf fc-radio.de

Aus dem Stadion kommentiert für Sie unser FC-Reporter Guido Ostrowski . Im Studio begleitet Sie Daniel Collmann durch die Sendung. 

 


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Köln?

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Köln und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 951 99 99

Anzeige
Zur Startseite