Archiv

DFB-Pokalfinale VfL Wolfsburg siegt mit 2:1 gegen SC Sand

Köln hat zum achten Mal ein stimmungsvolles DFB-Pokalfinale der Frauen gefeiert.


Rund 17.000 Zuschauer sahen im RheinEnergie Stadion einen 2:1-Sieg des VfL Wolfsburg gegen den SC Sand.

Die Neuauflage des Endspiels vom Vorjahr war spannend bis zur letzten Minute.

Viele Zuschauer schlugen sich auf die Seite des Außenseiters Sand. Doch der Favorit Wolfsburg konnte sich erneut durchsetzen und damit zum dritten Mal in Folge den Pokal in Köln gewinnen.

Beide Mannschaften genossen die tolle Stimmung rund um das Finale.

Schon Stunden vor dem Anpfiff feierten Tausende Besucher beim Fanfest auf den Stadionvorwiesen. (Meldung vom 28.05.2017/ MP)

 


Anzeige
Zur Startseite