Archiv

Unfall KVB mit Roller zusammen gestoßen

In Klettenberg hat es am Montagmittag einen schweren Unfall auf den KVB-Gleisen gegeben. Ein Rollerfahrer ist dabei lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann war auf der Luxemburger Straße Ecke Neuenhöfer Allee unter die Straßenbahn geraten.


Mutmaßlich ist er bei rot abgebogen und wurde dabei von der Bahn erfasst, so die Polizei. Der Rollerfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht und befindet sich in akuter Lebensgefahr. Zeitweise musste die Luxemburger Straße gesperrt werden. (Meldung vom 19.06.2017/PQ)


Anzeige
Zur Startseite