Archiv

Rheinstars Ärzte geben Entwarnung: Dennis Heinzmann kann spielen

Gute Nachrichten für Kölns Basketballer. Die Ärzte haben bei den Knieproblemen von Center Dennis Heinzmann Entwarnung gegeben.


Der 2,16 Meter große Rheinstars Center kann damit beim wichtigen Spiel am Donnerstag gegen Trier auflaufen.

Zuletzt war Heinzmann öfter wegen der Knieprobleme ausgefallen. Headcoach Wucherer wollte daraufhin von der medizinischen Abteilung wissen, ob Heinzmann aus dem Spielbetrieb genommen werden müsse. Dem ist nicht so.

Für Kölner Basketball Fans steht am Donnerstagabend ein echter Klassiker an. Die Rheinstars empfangen in der LANXESS arena die Gladiators Trier. Ein Traditionsduell aus Kölner Erstligazeiten.

Nach dem zuletzt schwachen Auswärtsspiel in Nürnberg verspricht Rheinstars Manager Stephan Baeck ein anderes Gesicht der Kölner Korbjäger.

Tip Off in der Lanxess Arena ist Donnerstagabend um 19.30 Uhr. Karten gibt es ab 11 Euro, für Studenten ab 5 Euro.

(Meldung vom 09.11.17, DS)


Anzeige
Zur Startseite