Archiv

Poldi's Eleven Aktion für sozial benachteiligte Kinder

Am kommenden Wochenende lädt Lukas Podolski elf soziale Einrichtungen aus ganz Europa nach Köln ein, um diese Organisationen für ihre tägliche Arbeit mit sozial benachteiligten Kindern zu belohnen.


Unter dem Projektnamen "Poldi's Eleven" kommen diesen Donnerstag insgesamt 100 Jugendliche und Betreuer nach Köln - zum Fußball spielen, aber auch zum Sightseeing und zu einem Zusammentreffen in Workshops.

Die Jugendlichen sollen auf die Berufswelt vorbereitet werden. Ihnen soll eine Perspektive gegeben und ihr Selbstvertrauen soll gestärkt werden. Neben der Einladung nach Köln bekommt jede Organisation jeweils 3.000 Euro, um laufende Projekte fortführen zu können.

Poldi's Eleven geht noch bis Sonntag. Unterstützt wird das Event von der Lukas-Podolski-Stiftung und der DFL-Stiftung.

(Meldung vom 14.06.2018/GL)


Anzeige
Zur Startseite