Archiv

Projekt Rikschas für Senioren

Senioren lassen sich mit Rikschas durch die Stadt fahren. Das ist ein Bild, das es auch in Köln bald geben könnte. Kölner Senioreneinrichtungen könnten neun Rikschas zur Verfügung gestellt bekommen.


Der Stadtrat hat für das Projekt in diesem Jahr einmalig 100.000 Euro zur Verfügung gestellt. Am Donnerstagnachmittag wird der Seniorenausschuss die Umsetzung beraten.

Bei den Sozial-Betrieben Köln sind bereits zwei Rikschas vorhanden. Das erste Feedback ist positiv.

Die Idee stammt aus Dänemark.

(Meldung vom 14.06.2018/GL)


Anzeige
Zur Startseite