Archiv

Charity FC-Stürmer Terodde versteigert Original-Spielball

FC-Stürmer Simon Terodde engagiert sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche im Rheinland. Der momentan erfolgreichste Torschütze der zweiten Fußball-Bundesliga versteigert den Original-Spielball aus der Partie des 1. FC Köln gegen Erzgebirge Aue.


In dem Spiel, das der FC 3:1 gewann, erzielte Terodde alle drei Kölner Tore.

Den Ball hat Terodde persönlich signiert. Die Auktion läuft noch bis zum Ende des Monats und der komplette Erlös geht an die Stiftung 1. FC Köln, die sich für Bildung, Fairplay und Toleranz einsetzt.

(Meldung vom 13.09.18/MF)


Anzeige
Zur Startseite