Archiv

Kölner Haie Reger Personalwechsel im Team

Freud und Leid liegen eng beieinander, zumindest was die Personallage bei den Kölner Haien angeht.


Auf der einen Seite gibt es Grund zur Freude, weil der zuletzt verletzte Stürmer Kai Hospelt am Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining einsteigen wird, auf der anderen Seite müssen die Haie auf ihren aktuellen Topscorer verzichten.

Fabio Pfohl hat sich am Sonntag im Spiel gegen Schwenningen eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen. Er fällt zwei bis drei Wochen aus und muss somit auch im nächsten Heimspiel auf der Tribüne sitzen.

Am Freitag empfängt der KEC in der Deutschen Eishockey Liga die Iserlohn Roosters.

(Meldung vom 09.10.2018/PW)


Anzeige
Zur Startseite